SparkAm 14. Januar 2016 fand mit 50 Teilnehmern an der Technischen Universität Dresden ein Workshop zum Thema “Big Data Analytics mit
Spark und ONE DATA” statt.

Zu Beginn des Workshop gab Andreas Böhm, als Gründer der ONE LOGIC GmbH, einen kurzen Einblick in sein Unternehmen und zeigte mit Hilfe von aktuellen und anschaulichen Beispielen aus der Praxis die Relevanz des Themas “Big Data” auf. Insbesondere ging er dabei auch auf das Vorgehensmodell ein, welches die ONE LOGIC GmbH nutzt, um Big Data Projekte abzuwickeln.

Im zweiten Teil der Veranstaltung stellte Andreas Böhm das Tool “ONE Data” und dessen Features vor. Anhand einer beispielhaften Absatzanalyse konnte er dabei mit “ONE Data” aus den Daten die Potentiale für zukünftige, strategische Unternehmensentscheidungen aufdecken.

bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark